Yogalustundmeerzeit
         

Cornelia Töllner-Landrath


Jahrgang 1974, Mutter von zwei ganz wundervollen Kindern

Yoga ist für mich eine nicht mehr weg zu denkende Inspiration meines Lebens! Yoga praktizieren heißt für mich jeden Tag aufs Neue, meine Mitte zu finden: zwischen Disziplin und Hingabe, zwischen Konzentration und Loslassen, zwischen Stabilität und Leichtigkeit. Auf der Matte und im Leben.

Ein Wechselspiel zwischen Lernen und Lehren...

Mein Yoga ist von verschiedenen Stilen beeinflusst, immer aus dem Herzen heraus. Ich freue ich mich, Yoga weiterzugeben, als eine Möglichkeit, über die kraftvollen fließenden Asana-Sequenzen, in Verbindung mit dem Atem, präziser Ausrichtung und stabiler Basis, die eigenen Grenzen zu erfahren und zu erweitern, darüber hinaus zu wachsen, körperlich und mental...um dann die Stille zu erfahren, in der Meditation.

Dazu zählen unter anderem Sivananda Yoga, Anusara Yoga und Vinyasa Yoga.

Mein bisheriger Weg:

~2007- 2-jährige Ausbildung zur dipl.Yogalehrerin abgeschlossen,

~Yoga für den Rücken, Senioren, Schwangeren-und Rückbildungsyoga,

~2008 Kinderyoga (Thomas Bannenberg),

~Ausbildung zur Klangtherapeutin (P.Hess,S.Schuhr,B.Kallausch...),

 ~2008 Ausbildung zur Entspannungskursleiterin, 

~2009 Ausbildung zur Fitnesstrainerin B-Schein,

~2009 Pilates-Trainer Ausbildung,

~2013 Anusara Immersion 1-3 www.jyoti-yoga.de, www.parapara.de

~2014 Anusara Yogatherapie Barbra Noh

 

Ich gehöre zum Team des Jiothi Yogahaus Pruchten , und bin dort im Bereich

Kinderyoga an Schulen und in der Erwachsenenausbildung tätig.

Seit 2013 unterstütze ich mit meinen Yoga-und Pilates Kursen das

Therapiekonzept  der Ostseeklinik Zingst .

Offene Kurse mit mir findest Du zur Zeit in Rostock.

                     Yogafreunde:                                     

 Jacqueline Mantik, Jiothy Yoga Haus Pruchten,

 Yogalehrerin(BDY), Kinderyogalehrerin und  Ausbilderin

 staatl.anerkannte Erzieherin

 www.jiothy-yogahaus.de

 Yogakurse und Workshops, Yogareisen nach Griechenland